Stellenangebote

Kirchenkreissozialarbeiter/in (m/w/d)

Für unsere Geschäftsstelle in Bad Bederkesa suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

           Kirchenkreissozialarbeiter/in (m/w/d) 

mit einem vielseitigen und abwechslungsreichen Einsatzbereich.

Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören vielseitige Aufgaben in der Sozialberatung und die Leitung der Geschäftsstelle mit aktuell 5 Mitarbeiterinnen sowie Netzwerk-, Gremien- und Projektarbeit. Die Zusammenarbeit mit Kirchenkreisgremien und Kirchengemeinden sowie anderen sozialen Einrichtungen und das Entwickeln und Durchführen von Projekten sind weitere Bausteine Ihrer täglichen Arbeit.

Als Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:

  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich der sozialen Arbeit mit staatl. Anerkennung (Uni, FH,, BA) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • gerne Erfahrung in sozialer Beratungsarbeit und in der  Projektarbeit
  • Spaß an selbstständiger und eigenverantwortlicher Arbeit, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und Empathie, Leitungskompetenz
  • Führerschein und PKW.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit 38,5 Wochenstunden
  • Eine Vergütung nach EG 10 TV-L i.V.m.der kirchl. DienstVO der Ev-luth. Landeskirche Hannovers
  • Eine hervorragende Altersversorgung in der kirchlichen Zusatzversorgungskasse
  • Ein diakonisches Beratungsnetzwerk mit hoher fachlicher Kompetenz
  • Eine teamgestützte Einarbeitung in alle Bereiche
  • Viele Gestaltungsmöglichkeiten in einem spannenden Aufgabenfeld.

Die Leitungstätigkeit ist mit Entscheidungs- und Repräsentations-verantwortung in der Kirche verbunden. Daher setzen wir die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist, für die Mitarbeit voraus.

Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per E-Mail (mit allen Anhängen in 1 Anlage) an die Diakonie Cuxland, Geschäftsführung, Marienstr. 50, 27472 Cuxhaven, E-Mail: sylvia.cordes-tambor@evlka.de. Nähere Informationen erhalten Sie unter 04721-56 04-30.