EpicStockMedia/shutterstock.com

Stürmische Zeiten?

Dann ist die Diakonie Cuxland gerne für Sie da! Wir sind zwischen Cuxhaven und Wulsbüttel, Wremen und Osten für Sie im Einsatz.

Aktuelles

Trauercafé in Wesermünde öffnet die Türen

Frau Barbara Fixy, Stotel berichtet:

Im April  2021 fand der Loxstedt-Tag der Aktion "Diakonie Cuxland unterwegs" statt. Dort wurde eine Idee geboren und nun am 7. November startet das erste regionale Trauercafé in der Region Süd-West  in Stotel.

 Die Initiative hat eine Organisationsform gefunden, die es ermöglicht, jedes Gemeindehaus zu bedienen. Voraussetzung ist, dass die Gemeinde eine Person in die Initiative entsendet. Sonst geht es nicht. Das hilft den Gemeinden, die kaum Mitarbeiter haben. Außerdem haben wir Fachfrauen - ehren- und hauptamtliche - in der Runde, die die Aufgabe als Berufung sehen. Die  Zusammenarbeit macht richtig Spaß. 

 Hier der Link zum Homepage-Bericht: 

https://www.kirche-wesermuende.de/aktuelles/nachrichten/Trauercafe

.

 

im April war der Loxstedt-Tag der Diakonie und nun am 7. November startet das erste regionale Trauercafé in der Region Süd-West in Stotel. Eigentlich wollten wir Sie und Herrn Preisler kurz danach zum ersten Nachbereitungstreffen einladen. Sie, weil gerade das Trauercafé eines Ihrer ersten Babys im Job gewesen sein dürfte und weil es unsere Idee von Vernetzung so gut illustriert, wie ich finde. Doch die Einladung im November scheitert am Terminkalender von Herrn Preisler. Daher ist jetzt Donnerstag, 18. Januar, 15 bis 17 Uhr in seinem Terminkalender festgeschrieben. Wenn Sie dann auch Zeit hätten, wäre das eine feine Sache. Die Initiative hat eine Organisationsform gefunden, die es ermöglicht, jedes Gemeindehaus zu bedienen. Voraussetzung ist, dass die Gemeinde eine Person in die Initiative entsendet. Sonst geht es nicht. Das hilft den Gemeinden, die kaum Mitarbeiter haben. Außerdem haben wir Fachfrauen - ehren- und hauptamtliche - in der Runde, die die Aufgabe als Berufung sehen. Die Zusammenarbeit macht richtig Spaß. Hier der Link zum Homepage-Bericht: https://www.kirche-wesermuende.de/aktuelles/nachrichten/Trauercafe.
Bild: EMA

Angebot für Menschen in Corona-Belastungszeiten

Permanente und rasante Veränderungen im  beruflichen und privaten Alltag begleiten uns gerade in Corona-Zeiten und führen zu einer deutlichen Belastungssituation für Beschäftigte. Die Folgen für Arbeitsabläufe sind gravierend. Die Arbeitszufriedenheit leidet.

Unser Angebot der Gesundheitsförderung für Beschäftigte bietet passgenaue, am konkreten Einzelfall orientierte Beratung. Auf diesem Wege werden Leistungsfähigkeit und Engagement Ihrer Mitarbeiter erhalten. 

Ihr Kostenanteil ist gering.

Informieren Sie sich gerne!  

/diakonieverband_wem_cux/wir_fuer_sie/paar-lebensberatung/Beratung-f-r-Unternehmen

Für Sie

Copyright Wellenbild: Shutterstock